Slider

Veranstaltungen am Bodensee

„Die Geheimnisse des Wassers“

Freitag, 13. September 2019 19:00 – Freitag, 13. September 2019

Neueste erstaunliche Ergebnisse aus der Wasserforschung von Regine C. Henschel und Prof. Dr. Bernd Kröplin Vortrag von Regine C. Henschel

Friedensreich Hundertwasser  hatte eine ganz besondere Beziehung  zum Element Wasser. Er verwies in den Werken seiner Malerei  immer wieder auf dessen  verschiedene Erscheinungsformen: „Wasser, Regentropfen, Tränen, Wasser auf dem Meer, Wasser in den Flüssen, Wasser in den Seen, Wasser, das vom Himmel fällt und Wasser, das von den Augen fällt.“ 

Die Bilderwelt des  Lebenselixiers Wasser ist auch für die Wissenschaft ein faszinierendes Thema.  Im  Rahmen des Begleitprogramms zur Sonderausstellung „Friedensreich Hundertwasser-Traumfänger einer schöneren Welt“  stellt die Wasserforscherin Regine C. Henschel am 13.09.2019 in der Stadtbücherei Lindau  in ihrem Bildervortrag sieben neu entdeckte „Geheimnisse des Wassers“ vor.

Eines dieser Geheimnisse  ist die Kommunikationsfähigkeit von Wasser: Über eine Distanz von bis zu ca. 1,5 m tauschen Wassertropfen im Stuttgarter Labor von Regine C. Henschel und Prof. Dr. Bernd Kröplin Informationen aus und beeinflussen sich gegenseitig in ihrer Struktur.

Wasser hat ein „Gedächtnis“. Es reagiert auf äußere Einflüsse sehr sensibel und bildet in feinen Strukturen im getrockneten Tropfen ab, ob es Mobilfunk ausgesetzt war, Röntgenstrahlung oder mit Pflanzen, Heilsteinen und Musik in Kontakt kam. Ein Wassertropfen, der klassische Musik von Satie „gehört“ hat, sieht in seiner inneren Struktur deutlich anders aus als einer, der Hardrock ausgesetzt wurde. Wasser dokumentiert die Einwirkungen von Frequenzen, Schwingungen und noch vielen weiteren äußeren Einflüssen, die als wunderschöne Tropfenbilder unter dem Dunkelfeldmikroskop fotografiert werden. Das Wasser ist so etwas wie ein „riesiger Informationsspeicher“, den es gilt achtsam zu entdecken und zu lesen. Die Quellen und Meere sind das Gedächtnis der Erde.

Die „Geheimnisse des Wassers“ werden in klaren Vorher-Nachher-Fotografien von wunderschönen Wassertropfenstrukturen in einem spannenden Bildervortrag offenbart. Im Anschluss an den Vortrag sind thematische Fragen an die Referentin bei einem kleinen Stehempfang willkommen. Die Veranstaltung wird in Zusammenarbeit mit dem Freundeskreis Natuviva e.V. und dem Natuviva Staffellauf der Nachhaltigkeit durchgeführt.

Foto: Myrrhe im Wasser © Prof. Dr. Bernd Kröplin und Regine C. Henschel

Flyer:

Location:

Stadtbücherei Lindau
Maximilianstraße 52
88131/Lindau
Deutschland


Link zur Veranstaltung: https://www.kultur-lindau.de/museum/hundertwasser-veranstaltungen/

Verantwortlich für diesen Eintrag: Kulturamt Lindau / E-Mail: museum@kultur-lindau.de
 

 
 
Fehlt  eine Veranstaltung? Dann sofort hier kostenfrei eintragen!